Planungsleistungen:
Die Planungen, die von unserem Büro abgedeckt werden, liegen in den Fachbereichen entsprechend HOAI/ Leistungen der Technischen Ausrüstung 1 bis einschließlich 9:
 
  • Heizung
  • Lüftung
  • RLT (Raumlufttechnische Anlagen, Klimatechnik)
  • Regelungstechnische Anlagen, einschl. DDC
  • Sanitär
  • Drucklufttechnik
  • Wärmepumpentechnik
  • Solaranlagen
  • BHKW (Blockheizkraftwerke)
  • Späneabsauganlagen
  • Energiekostenberechnung und Analyse im Bereich Heizung, Lüftung, Klimatechnik, Sanitär und
  • ElektrotechnikSchwimmbadtechnik bei Klein- und Mittelanlagen einschl. entsprechender Wasseraufbereitung/ -behandlung
  • Planung bzw. Berechnung von Schlammfang- und Benzinabscheider für Tankstellen/Waschplätze Kühltechnik / Abscheider
  • Energierückgewinnung
  • alternative WC-Wasserversorgung
  • Klein- und Großkälteanlagen


EDV-Unterstützung:
Für die vorab gesamt beschriebenen Planungsaufgaben wird selbstverständlich
EDV-Unterstützung eingesetzt. So sind bei uns im Büro sechs PC-Arbeitsplätze
mit unterschiedlichen Rechnern vorhanden.
Diese werden benutzt für die Berechnungen, die im Bereich der Haustechnik notwendig
werden, wie z. B.:
 
  • Rohrnetz-, Heizlastberechnung,
  • Trinkwasserberechnungen nach Trinkwasserverordnung
  • Schmutzwasserberechnung
  • Berechnung für den hydraulischen Abgleich
  • Wirtschaftlichkeitsberechnung nach VDI 3808
  • Schadstoffemissionsberechnungen
  • Wärmeverbrauch, Kosten, Nutzungsgrad usw.
  • Kostenplanung
  • Kostenverfolgung
  • Bauzeitenpläne
  • Ausschreibungen
  • Preisspiegel
  • Vergabe-LV´s.
 
Im Jahr 2004 wurde zusätzlich die Ausschreibungssoftware „ARRIBA“ erworben,
um eine Kompatibilität mit den Staatlichen Baumanagements zu erhalten.